Tolle Biergadgets für den Sommer

Wenn wir heute Bier trinken möchten, egal ob zum Feierabend, auf einer Grillparty oder gemütlich mit Freunden am See, bevorzugen wir kaltes Bier. Mittlerweile gibt es viele ganz schön verrückte Dinge, um sein Bier egal wo kalt und sprudelnd zu halten, es zu öffnen und nicht zu verlieren.

Von Luft und Bier: Der Aufblasbare Bierkühler

Schluss mit heißer Luft, mit einem aufblasbaren Bierkühler ist schnell eine langanhaltende Kühlmöglichkeit geschaffen, die sich Problemlos transportieren und verstauen lässt. Einfach Luft rein, auf der Terrasse, auf dem Balkon oder am See platziert, Eis oder kaltes Wasser rein: Fertig! Achso, nicht ganz: Bier nicht vergessen!

Weiterlesen …


Weißbier

Die Biersorte Weißbier, häufig auch als Weizenbier bezeichnet, ist als Bier "in". Die typisch obergärige Bierspezialität aus Bayern gewinnt als einzige Biersorte seit Jahren innerhalb des insgesamt stagnierenden Biermarkts in Deutschland Marktanteile hinzu. Dabei ist Weißbier wegen des charakteristischen Bierglas leicht zu erkennen.

Weiterlesen …

Erfindung des Biers vor 6.000 Jahren in Mesopotamien

Erfindung des BiersHerstellung und Konsum von Bier sind untrennbar mit der Zivilisation, also der Sesshaft-werdung der Menschheit um 4.000 vor Christi Geburt verbunden. Erst durch den Ackerbau und Lagerhaltung war ausreichend Getreide zum Brauen vorhanden. Dadurch lassen sich die ersten Spuren in der ältesten Hochkultur der Menschheit im Zweistromland finden.

Weiterlesen …


Pilsner ist Deutschlands beliebtestes Bier

Rund zwei Drittel des Bierausstoßes in Deutschland entfallen auf die Biersorte Pils. Außerhalb der Bundesländer Baden-Württemberg und Bayern ist Pils die meist gebraute Biersorte. Das Pils hingegen ist - gemessen an der über 4000-jährigen Geschichte - eine verhältnismäßig junge Biersorte. Erst gut 160 Jahre ist es her, dass es erfunden wurde.

Weiterlesen …

Bier als Schlafmittel wirkt wegen der Inhaltsstoffe Hopfen und Alkohol

Bier hat eine beruhigende Wirkung auf den Menschen und fördert das Einschlafen. Ursachen hierfür sind einerseits Hopfen andererseits Alkohol. Während das Trinken von Wein oder Sekt als anregend bekannt ist, wirkt sich Bier eher beruhigend auf den menschlichen Geist und Organismus aus.

Weiterlesen …